Hessische Meisterschaften U20 und U18 in Gelnhausen
  05.09.2021 •     Ergebnisse , Berichte , Presse


"1" Meisterschaft und “1“ Vize-Meisterschaften konnten Athleten aus dem Kreis Fulda-Hünfeld bei den Hessischen Meisterschaften der U20 und U18 einfahren. Nachfolgend eine kleine Übersicht der Athleten die eine Top-5-Platzierung erreicht haben:

WJU20:

  • 2.Platz, Finja Waider, 400m Hü, 71.15s, Hünfelder SV
  • 4.Platz, Antonia Franke, Dreisprung, 10,47m, Hünfelder SV
  • 4.PLatz, Tabea Vogel, Weitsprung, 5,37m, TV Flieden
  • 5.Platz, Kristin Erb, Tabea Vogel, Chiara Sitzmann, Hannah Weismüller, 4x100m, 51,48s, StG Königstein-Flieden-Hünfeld

WJU18:

  • 1.Platz, Finja Waider, 400m, 62.70s, Hünfelder SV
  • 3.Platz, Antonia Seemann, 1.500m, 4:48,64min, TV Flieden
  • 3.Platz, Sarah Flauger, Speerwurf, 32,71m, TV Flieden
  • 3.Platz, Hewin Osman, Milane-Sophia Eden, Malene Obermayer, Isabel Jahn, 4x100m, 51,37s, LG Fulda
  • 4.Platz, Hannah Weismüller, 200m, 27,34s, TV Flieden
  • 5.Platz, Antonia Franke, Dreisprung, 10,17m, Hünfelder SV

MJU 18

  • 3.Platz, Johannes Volkemer, Dreisprung, 11,73m, Hünfelder SV
  • 4.Platz, Johannes Volkemer, Kugelstoß, 11,64m, Hünfelder SV

Zu diesen Meisterschaften habe der Hünfelder SV (3), die LG Fulda (5) und der TV Flieden (6) Athleten entsandt!

06.09.2021, Auszug "osthessenzeitung.de"