Hessische Meisterschaften Langstrecke - 2-mal Meister und 2-mal Vize-Meister
  23.04.2023 •     Ergebnisse , Berichte , Presse


Heute sind 12 Leichtathleten des HLV-Kreises Fulda Hünfeld – davon 8 vom Hünfelder SV –  bei den „Hessischen Meisterschaften Langstrecke“ in Mengerskirchen an den Start gegangen. Der erste Startschuss fiel pünktlich um 11 Uhr bei sonnigem aber auch windigem Wetter.

TOP-8 Platzierungen (Urkundenplätze) erreichten:

  • 2.Platz, Antonia Seemann, WJU20, 5.000m, TV Flieden
  • 8. Platz Tim Philipp Franke, MJU18, 3.000m, Hünfelder SV
  • 1. Platz Lara Fleck, W15, 3.000m, Hünfelder SV
  • 5. Platz Linda Schmitt, W14, 2.000m, Hünfelder SV
  • 3. Platz, Maximilian Evert, M14, 3.000m, TV Petersberg
  • 1. Platz, Nick Lampropoulos, M13, 2.000m, TV Petersberg
  • 2. Platz Joelina Cean, W12, 2,.000m, Hünfelder SV
  • 5. Platz Leo Wingenfeld, M12 (von M11 hochgestartet, 2.000m, Hünfelder SV
  • 6. Platz Jan Hasenauer, M12, 2.000m, Hünfelder SV
  • 7. Platz Lennart Schmitt, M12 (von M11 hochgestartet, 2.000m, Hünfelder SV

Bemerkenswert!

Im zweiten Rennen des Tages gingen die Mädels der Altersklassen W12 und W13 gemeinsam an den Start. Hier war der Hünfelder SV in der W12 durch Joelina Cean vertreten. Klare Favoritin bei der W12 war Ella Becker vom LAV Kassel mit einer Meldezeit von 7:29; die Meldezeit von Joelina war 7:50 Minuten. Zwischen Joelina und Ella entwickelte sich ein heißer Fight; Joelina vorne weg und Ella dicht dahinter, Ella versuchte immer wieder an Joelina vorbeizuziehen, aber Joelina hielt immer wieder dagegen. Rund 100m vor dem Ziel zog dann Ella in diesem packenden Rennen an Joelina vorbei, Joelina konnte nicht mehr gegenhalten; die Führungsarbeit immer wieder im Wind laufend hatten ein paar Körner zu viel gekostet, im Windschatten laufen kostet da doch einiges weniger an Energie. Am Ende wurde Joelina mit der Hessischen Vize-Meisterschaft und einer auf nun 7:18,21 Minuten verbesserten Bestzeit, gleichzeitig eine neue Bestmarke in der „Ewigen Bestenliste des Hünfelder SV“ belohnt. 

Zur Einordnung der Leistungen von Ella und Joelina. Beide werden nun in der seit Bestehen des Hessischen Leichtathletik-Verbandes geführten „Ewigen Bestenliste“ unter den TOP-50 geführt. In den letzten 10 Jahren waren aus Hessen lediglich 6 Läuferinnen in der Altersklasse W12 schneller unterwegs! Das war einer dieser Momente, bei denen einiges zusammenkommen muss um solche Leistungen sehen zu können! 

24.04.2023, Auszug "osthessenzeitung.de"

25.04.2023, Auszug "OSTHESSEN NEWS"

25.04.2023, Auszug "Fuldaer Zeitung"